Schlagwort-Archive: TLG-Gelände

Bauausschuss 09. 2016 – Teil 3; Ertel-Werft

Punkt 8. Vorstellung des Projektes zur Entwicklung des Grundstücks im Bereich der ehemaligen Ertel-Werft
Es handelt sich um das Nachbargrundstück neben dem TLG-Gelände in der Rüdersdorfer Straße. Für dieses Gelände wurde von einem irischen Investor Anfang des Jahres ein Bebauungsplan vorgestellt. Jetzt möchte Herr Clausen, der Besitzer der Ertel-Werft auch ein Modell zur Bebaung vorstellen. Er möchte hier eine kleine Bootsmanufaktur betreiben und einen Teil des Geländes für Wohnzwecke entwickeln. Es sei allerdings ein Sondergebiet „Freizeit und Erholung“. Ein Teilstück ist auch Außengelände und dort gibt es keinen Bebauungspan und nur in Ausnahmefällen darf gebaut werden. Weiterlesen

Bauausschuss April 2016; Seniorenresidenz

Punkt 4. Bericht der amt. Amtsleiterin und Anfragen
Frau Hoffmann berichtete, dass sie im Bereich Bauleitplanung mit der Seniorenresidenz Berliner Platz beschäftigt ist. Es gibt noch weitere B-Planverfahren. Im Bereich Gebäudemanagement liegt der Schwerpunkt bei der Kitaerweiterung, deren Anfang für September geplant ist. Die Havarie im Haus der kleinen Strolche ist fast beseitigt. Die Container für die Grundschule sollen Weiterlesen

Rätsel ums TLG-Gelände und Ertel-Werft

In Woltersdorf döste die Ertel-Werft viele Jahre vor sich hin. Das TLG-Gelände gleich nebenan, lag seit der Wende im Tiefschlaf. Im letzten Jahr war’s zu Ende mit der ruh. Die Ertel-Werft wurde versteigert. Der neue Besitzer machte sich an Großreinemachen, unzählige Container wurden abgefahren. Unsere Feuerwehr wurde zweimal gerufen, um kleinere Feuerchen zu löschen. Weiterlesen

Bauausschuss August 2014 Teil1; Bericht des Amtsleiters

Edgar Gutjahr eröffnete die Sitzung. Er hofft auf eine gute, entspannte und faire Zusammenarbeit. Dann begann das Tagesgeschäft, wie schon Mittlerweilen Usus, mit der Änderung der Tagesordnung. Stefan Bley (CDU/SPD) beantragte, dass der Punkt 6 komplett entfällt und bei Punkt 7 das Wort Beschlussempfehlung gestrichen werde, da es sich um die erste Lesung über des Thema Sondernutzungssatzung handele. Jelle Kuiper (LINKE/Grünen) war gegen alles. Über die Anträge wurde abgestimmt. Ergebnis: Der Punkt 6 bleibt und die Beschlussempfehlung in Punkt 7 wird gestrichen. Weiterlesen

Neuer Eigentümer für die Ertel-Werft?

Heute, um 11:00 Uhr soll im Amtsgericht Frankfurt/Oder die Ertel-Werft versteigert werden. Das Grundstück, gute 15.000 Quadratmeter groß und teilweise mit Altlasten kontaminiert, wird zurzeit nicht genutzt. Die Gebäude sind großenteils abrissreif. Der Verkehrswert der Anlage wird mit 157.000 Euro angegeben.

Gleich daneben, das 36221 Quadratmeter große TLG-Gelände, soll seit langen für 690.000 Euro verkauft werden.

Vom 8. Juni 2014:
Woltersdorfer Grundstücksangebote
Vom 13. März 2014
Abholzaktion auf dem TLG-Gelände
Vom 13. Dezember 2012
Neues vom TLG-Gelände

Woltersdorf: Grundstücksangebote

Zwei schöne Grundstücke sind in Woltersdorf vakant. Das 36221 qm große TLG-Gelände in der Rüdersdorfer Straße 44 wird für 690.000 Euro angeboten. Rechtzeitig sind dort sehr viele Bäume gefällt worden, da steht dann einer Bebauung nichts mehr im Weg. Laut einem Exposé der TLG ist unsere Gemeinde, Herr Hannes Langen, für Fragen der Bebauung zuständig. Weiterlesen

Bauausschuss Teil 2 – März 2014

Punkt 5. Information und Diskussion Projektgebiet Woltersdorf „Am Springeberg“

Edgar Gutjahr erklärte, dass Vertreter der Investmentfirma und des Grundstückseigentümers anwesend sind. Er fragte nach, ob Interesse bestünde, einen Vortrag von etwa fünf bis sechs Minuten über das Projekt Springeberg zu hören. Hannes Langen ergänzte, dass bisher nur ein Antrag auf Eröffnung eines Bebauungsplanverfahrens vorliegt, der aber im Moment aus Sicht der Verwaltung nicht genehmigungsfähig ist. Für die Realisierung eines solchen Vorhabens muss zuerst Baurecht geschaffen werden. (Anmerkung: das Gebiet ist im aktuellen Flächennutzungsplan als Landschaftsschutzgebiet mit Sondergenehmigung für ein Hotel ausgewiesen)

Herr v. Oertzen von der Cesa-Investment GmbH & Co. KG erhielt nun Rederecht. Hier seine geraffte Rede: Er liebe es, exclusive Grundstücke auszusuchen. Weiterlesen

Bauausschuss Teil 1 – März 2014

Edgar Gutjahr kam bei seinen standardmäßigen Abfragen nach Anwesenheit und Protokoll nur bis zum Punkt 3: Bestätigung des Protokolls der 32. ordentlichen Sitzung vom 21.01.2014. Jens Mehlitz kam ins Spiel und überlegte laut, ob die in Punkt 9 von Hannes Langen angegebene Arbeitsverweigerung nicht disziplinarisch untersucht werden sollte. Es stünde schließlich schwarz auf weiß im Protokoll. Monika Kilian stellte daraufhin den Antrag, diesen Wortlaut aus dem Protokoll zu nehmen und in der nächsten Bauausschusssitzung noch einmal in die Tagesordnung aufzunehmen. Der Antrag wurde einstimmig angenommen und Edgar Gutjahr konnte zum Tagesgeschäft übergehen.

Punkt 4. Bericht des Amtsleiters über aktuelle Aufgaben, Anfragen an den Bürgermeister und Amtsleiter. Hannes Langen erklärt, dass sein Bericht den Abgeordneten vorliege, er ihn aber in Kurzform hier vortragen werde (Anmerkung: Danke! Weiterlesen

Bauausschuss: Springeberg und Bauersee

Heute tagt der Bauausschuss. Zu Springeberg, es wurde weiter gefällt. Die Bäume liegen jetzt kreuz und quer vom Flakensee bis zur Rüdersdorfer Straße. Wie ich schon bei der gewaltigen Baumfällaktion auf dem TLG-Gelände bemerkte, bin ich überzeugt, noch nie wurden in Woltersdorf soviel Grünflächen vernichtet, soviel Bäume gefällt, wie in der Ära des Bürgermeisters Dr. Vogel von den Grünen.

Heute Abend möchte der Bürgermeister Nägel mit Köpfen machen. Weiterlesen

Abholzaktion auf dem TLG-Gelände


Von vorn an der Rüdersdorfer Straße bis hinten an den Kalksee, liegen fast alle Bäume flach. Nicht der Sturm kippte die Bäume, es waren Kettensägen. Nun ist das Gelände vorbereitet, um darauf vielleicht ein Feriendorf, eine Marina, Luxus-Eigentumswohnungen oder altersgerechtes Wohnen für Betuchte zu bauen. Es gibt bestimmt noch viele andere Verwendungszwecke für das schöne Gelände. Mancher leckt sich die Lippen danach. Weiterlesen