Schlagwort-Archive: Memeler Straße

Flächennutzungsplan – Mai 2011

Amtsleiter Dietrich Joecks stellte in einem zusammenfassenden Bericht die Ergebnisse aus den vergangenen neun Sitzungen des Ausschusses vor. Obwohl die Materie trocken war, gelang es Amtsleiter Joecks, sie anschaulich zu erläutern. Es war dann eine Liste mit 18 Punkten, die unser Bauamtsleiter, Punkt für Punkt abarbeitete. Jeder Einzelne wurde mit Bildausschnitten des Flächennutzungsplanes (FL) illustriert. Weiterlesen

Bauausschuss März 2011 – Teil 2

Jetzt kam die bei den Abgeordnten beliebte Fragestunde an den Bauamtsleiter. Herr Mehlitz wollte noch einmal wissen, warum im Umbau des Rathauses Verzögerungen eingetreten und ob Mehrkosten durch Veränderung der Räume entstanden sind. Herr Wendt erläuterte, dass durch eine Wand, die vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss, also sieben Meter hoch, durch einen Träger gesichert werden musste und das ein Bauauftragnehmer 10 Tage mit seiner Leistung im Verzug ist. Dr. Schultz war im Ort auf Pfuhlschau gewesen und meinte, in der Grenzstraße der läuft gleich über und der in der Memeler ist halb voll, ob das biologische Gründe hat. Amtsleiter Joecks gab zur Antwort, dass das natürliche Vorgänge sind. Weiterlesen