Schlagwort-Archive: Freie Schule

Sozialausschuss 04. 2019 – Teil 3; Neubau Kita oder Hort

Punkt 7: Bericht und Beratung über die Sanierung und Modernisierung des Außenspielgelän-des der Evangelischen Kindertagesstätten „Villa Farbklecks“ und „Schatzkiste“
Dr. Robert Brinkmann, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates und Träger der Evangelischen Kindertagesstätten, hatte einen kleinen Beutel mit Glasscherben zur Ansicht mitgebracht. Er berichtete, dass diese Scherben im Spielsand der Kita gefunden wurden. Da noch mehr im Argen lag, wie das eindringende Wasser vermischt mit Sand bei Starkregen vom höher gelegenen Nachbargrundstück, das eindringende Wasser im Keller der Villa Farbklecks, die Sperrung maroder Außenspielgeräte durch den TÜV Weiterlesen

Bauausschuss 02.2019 – Teil 2; Freie Schule, Verkehrsentwicklung

Punkt 5. Freie Schule Woltersdorf e.V. – Beratung zum Bauvorhaben im Geltungsbereich des B-Plans „Vogelsdorfer Straße II“
Andrea Wolter, Geschäftsführerin „Freie Schule Woltersdorf e.V.“ stellte ein interessantes Schul-Kitaneubau-Projekt vor.

Die Nachfrage nach Schulplätzen sei riesig. Auf einen Platz kämen fünf Bewerber. Die Freie Schule platze aus allen Nähten. Eine Erweiterung in der Blumenstraße wäre nicht möglich. Der Mietvertrag wurde zwar noch einmal bis zum 31.07.2021 verlängert, aber dann wäre mit einer weiteren Mieterhöhung zu rechnen, die die Gemeinde nicht mehr mittragen kann, so dass die Schule schon im Jahr 2014 auf Grundstücksuche ging.

Es wurden verschiedenen Grundstücke auch im Bereich der Blumenstraße in Augenschein genommen. Das nun angestrebte Grundstück liegt am Rand von Woltersdorf an der Vogelsdorfer Straße. Dort gebe es bereits eine Behindertenwerkstatt und den Bauhof. Außerdem wurde dieses Gelände schon als Sondergebiet „Bildungszentrum“ im Bebauungsplan ausgewiesen. Weiterlesen

Hauptausschuss Teil 1 – August 2012

Schon wieder Hauptausschuss, eigentlich sollte er nicht stattfinden. Viele dachten, er sei überflüssig. Nicht so unser Bürgermeister. Er hatte zur Sitzung geladen. Nach der üblichen Abfragerei und der Ergänzung der Tagesordnung um einen dritten Punkt im nicht öffentlichen Teil begann es mit dem Bericht des Bürgermeisters.

Er berichtete, dass er an drei Einschulungen, Grundschule FAW und Freie Schule, teilgenommen hat. Dass demnächst wieder ein Aushang im Kasten erscheinen wird, der von mehreren Bürgermeistern aus Nachbarorten zum Nachtflugverbot unterschrieben sei. Er dankt nochmals für die Sach- und Geldspenden zum Sommerfest Weiterlesen

Sozialausschuss Teil 3 – Mai 2012

Zusätzlich auf die Tagesordnung kam der Antrag der Freien Schule. Sie möchte die Nutzung der Turnhalle zu 100 Prozent gefördert bekommen. Dem Antrag wurde zugestimmt, er muss aber noch in den Haushalt eingearbeitet werden. Die Schule soll den Antrag allerdings jährlich neu stellen, nicht nach Schuljahr, sondern nach Haushaltsjahr.

Es folgte eine Information zum Haushaltsplan 2012 durch den Kämmerer, Herrn Tauschek. Er verkündete, Weiterlesen

Sozialausschuss Teil 2 – Januar 2012

Zu einem Vortrag über das Bildungspaket des Bundesministeriums für Arbeit kamen zwei Jobcenter Mitarbeiter vom Landkreis LOS, Frau Fritz und Herr Müller. Sie stellten die Möglichkeiten des Bildungspaketes vor. Dabei geht es um Nachhilfe, Schulspeisung, Schulausflüge, Schulbedarf, Schülerbeförderung. Wer sich genauer informieren möchte, kann unter Bundesministerium für Arbeit oder Link erloschen viele Detail erfahren.

Als nächstes standen die Kürzungen der Mittel für Freie Schulen auf dem Tapet. Von der Freien Schule Woltersdorf kam Andrea Wolter, sie berichtete, dass sich diese Kürzungen ab dem nächsten Jahr wie folgt bemerkbar machen würden. Ab dann müssten sie das Schulgeld pro Schüler um 20 Euro erhöhen. Für 2014 würde der Betrag auf 40 Euro steigen und 2015 kämen sie dann auf 60 Euro. Weiterlesen