Ideen für neue Halle werden präsentiert

In Berlin werden die Ideen für den Neubau der Deutschlandhalle öffentlich vorgestellt, so die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. An dem internationalen Wettbewerb beteiligten sich 18 Architekturbüros. Die drei Sieger kommen aus Dresden, Stuttgart und Paris. Jetzt wird die alte Halle abgerissen und die neue Deutschlandhalle soll 2013 fertiggestellt werden.

Was für ein Unterschied zwischen Woltersdorf und Berlin. Wir machen alles mit einem Planer, Wettbewerb, auch noch öffentlich, all solchen Tralala braucht Woltersdorf nicht. Egal was wir bauen, egal was es letztendlich kostet, wir setzen unser ganzes Vertrauen und alle unsere Taler in den Woltersdorfer Baulöwen. Mal sehen wann uns die Kommunalaufsicht, dieses gottgefällige Vertrauen mit einer Haushaltssperre belohnt.