Einweihung einer Wasserleitung

15. Oktober 2011 Aus Von BerndWohlers

Heute wurde feierlich ein neuer Wasserhahn an der Liebesquelle in Woltersdorf eingeweiht. Dr. Haller, ein Mitglied der AG Liebesquelle bedankte sich bei allen Beteiligten. Unser Bürgermeister gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass reger Gebrauch von dem Ersatz gemacht wird. Ob es jemals wieder Quellwasser gibt, weiß er nicht, aber er hofft es. Christine Elßner, das zweite Mitglied der AG Liebesquelle, lief geschäftig mit Bechern, mit dem Aufdruck „Liebesquelle“, umher und bot sie zum Verkauf an. Nach den Reden nahmen der Bürgermeister, Frau Frederic und Herr Buhlert, Großspender der Klinik am See, einen kräftigen Schluck von dem „Liebeswasser“ des Wasserverbandes – hoffentlich hilft’s.