Die Falle ist wieder aufgestellt

Heute früh, sehe ich zwei neue LKWs in der Wilhelm-Tell-Straße. Die vorgestern blutig zugeschnappte Falle ist wieder scharf gemacht worden und wartet auf den nächsten Unfall. Während ich das Foto machte, kramte einer der Fahrer im Cockpit seines Brummi, schloß ihn ab und fuhr mit seinem PKW von dannen. Das der Lenker des LKW wegfuhr beweist, er wohnt ganz woanders und betrachtet die Wilhelm-Tell-Straße nur als kostenlosen Parkplatz. Über die Gefahr, die sein Gefährt für Andere darstellt, hat er bestimmt noch nie nachgedacht.

Schon lange darüber nachgedacht haben, müssten unser Bürgermeister und sein Ordnungsamtsleiter. Beide wissen seit langem von den unhaltbaren Zuständen in der Straße. Beide lehnen ein Eingreifen ab, sie vertreten hier eindeutig die Interessen der LKW Besitzer. Hannes Langen verkündet seit einem Jahr: er findet es klasse, dass die da stehen, er sieht das Parken als Verkehrberuhigung. Beide verstoßen mit der Duldung gegen Dienstpflichten, sie wissen es, aber es tangiert sie nicht im Geringsten. Nun warten wir auf den nächsten Knall, der kommt bestimmt.

Alle unsere Artikel über den Brennpunkt Wilhelm-Tell-Straße:
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, erstes Mal
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, zweites Mal
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, drittes Mal
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, viertes Mal
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, fünftes Mal, letzter Absatz
Wilhelm-Tell-Str. und die LKWs, sechstes Mal
Wilhelm Tell Str. aus meiner Sicht von Dr. Matthias Schultz

  1. Christian Steiffen

    Oh das habe ich ja ganz vergessen wie konnte ich nur.
    Vielen dank für das erinnern.

  2. Bernd

    Für den ruhenden Verkehr ist in erster Linie das Ordnungsamt zuständig. Der BM hat wegen der vielen Demos keine Zeit für die StVO. Hannes Langen erzählte bei Amtsantritt: er habe keine Ahnung von seinem neuen Job, wie soll er da die StVO kennen?

  3. Christian Steiffen

    Ich finde es schade das der Ordnungsamtsleiter die STVO nicht kennt wo eindeutig geregelt wo und wie LKW’s ordnungsgemäß abgestellt werden und noch seltsamer finde ich das unsere Polizei nichts dagegen unternimmt.

    Berichtigt mich bitte wenn ich mich irren sollte.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. 🙂

Kommentare sind geschlossen.