An den Fuchsbergen – Schöneicher Straße


Wieder hat sich unsere kreative Jugend einen neuen Jugendtreff gesucht. Schnucklig eingerichtet für eine tolle Sause in unserem Dorf. Seit ungefähr drei Monaten geht dort die Post ab, mal mit fünf, mal mit zwanzig Feiernden. Die Anwohner sind verständlicherweise nicht so begeistert von der Umwidmung ihres Umfelds. Die Gemeinde weiß Bescheid, mal sehen ob sie es schafft dort ein wenig Ordnung zu schaffen. Da habe ich meine Zweifel, es war immer das gleiche Spiel, erst am Russendenkmal, dann am Bauersee, weiter ging’s zum Aussichtsturm und nun eben An den Fuchsbergen. Die Polizei weiß auch Bescheid, denke ich mal, nur was soll die kleine wegrationalisierte Truppe in Erkner ausrichten. Die reicht ja nicht mal mehr für die Eigensicherung. So denn auch der Tenor eines Anliegers, die anrufen, wozu, macht wenig Sinn. Rechtsstaat fast ade?
Morgen, am späten Nachmittag kommen Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, unser Minister Jörg Vogelsänger und unser Landrat Rolf Lindemann nach Woltersdorf Wahlkampf machen. Vielleich wäre ein Besuch dieser Festwiese allemal nachhaltiger als die Tour hinauf zum Aussichtsturm.