Wutpunkte

Der 3. Bundesweite „24-Stunden-Blitz‑Marathon“, am 16. und 17. April kommt auf uns zu. Jeder darf die Polizei auf Stellen aufmerksam machen, an denen es sich lohnt einen Blitzer aufzustellen. Na, dann mal los. Vielleicht bekommt der Tippgeber als Belohnung ein kostenpflichtiges Portrait.

Internetwache Brandenburg – Details

  1. blitzmaerker

    …immer wieder schön wenn man sich auf dass verlassen kann, was der Deutsche gut kann: denunzieren, anschwärzen, anschei**en nd petzen. 🙂

Kommentare sind geschlossen.