Weihnachtsbäume verbrennen

An diesem Samstag hatten wir einen milde gestimmten Wettergott. Die Feuerwehr von Woltersdorf konnte Feuer legen. Nein, nicht ans Rathaus, nur an die 800 bis 1000 Weihnachtsbäume, die sich auf dem Gelände der „Sport- und Freizeitanlagen Fuchsberge“ angesammelt hatten. Mit einem wärmenden Umtrunk und einem kleinen Imbiss wurde es ein schöner Abend.