Turmblasen auf dem Kranichsberg


Woltersdorf 2015; Wie jedes Jahr, wurde das Weihnachtsfest von den Turmbläsern auf dem Kranichsberg vor dem Aussichtsturm mit einigen Stücken begleitet. Dennoch gab es einen Unterschied zu den letzten Jahren, überall trieben frische Gräser aus dem Boden. An einem wilden Kirschbaum bildeten sich frische Triebe. Der Winter, so scheint’s, hat uns vergessen. Das frühlingshafte Wetter lockte wohl ganz Woltersdorf, samt umliegenden Gemeinden, zu einem sonnigen Spaziergang ein. Der gesamte Raum um den Aussichtsturm war bis zum allerletzten Stehplatz belegt, keine Maus passte da mehr hin. Ganz viele Besucher standen am Imbiss und zeigten uns, Glühwein schmeckt auch wenn’s Frühling im Dezember ist. Wir blieben nur kurz, unserem Hund war das Gedränge zu dolle und er zog uns von dannen.