In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut – Teil 8


Auf der Baustelle wimmelte es in den letzten Tagen von Handwerkern, Malern, Trokenbauer, Zimmerleute, Gärtner, Elektriker, Möbelaufsteller, Spielplatzbauern und noch vielen anderen. Alle sind angetreten zum Endspurt, die Kita soll Mitte Oktober eingeweiht werden. Gestern am 25. Oktober war es soweit, das Kinderparadies wurde eingeweiht. Es sprachen für die AWO: Michael Pieper, Monika Kilian, Peter Müller und Frau Schröder, sie ist die neue Leiterin der Kita. Das Kinderparadies wird nicht die letzte Kita in Woltersdorf sein, es zeichnet sich am Horizont schon neuer Bedarf ab. Weitere Videos vom Umbau:
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 7
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 6
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 5
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 4
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 3
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 2
In Woltersdorf wird ein Kinderparadies gebaut- Teil 1
Die AWO nennt zehn gute Gründe

  1. Yvonne

    Das ist eine ganz tolle Kita geworden. Mir ist allerdings aufgefallen, dass kein einziger Abgeordneter der Linken bei der Eröffnung dabei war. Das finde ich aber sehr merkwürdig. Haben die Linken ein Problem mit der Kita? Wäre ja kein Wunder, haben sie doch sogar über den Landrat versucht, den Bau dieser Kita zu verhindern. Mehr Mumm in den Knochen hätte ich ihnen aber trotzdem zugetraut, wenigsten zur Eröffnung zu erscheinen.

Kommentare sind geschlossen.