Frohe Weihnachten

frohe Weihnachten

Adventskranz

Weihnachtsgedicht von Karl Heinrich Waggerl

Weihnachten ist ja überhaupt vor allen
anderen Festen durch Gerüche ausgezeichnet.
Es riecht nach Tannenreisig, nach Wachs und
Weihrauch und Vanille, und nicht nur alle
Stuben, auch die Leute selber riechen so,
weil sie bis zum Hals mit guten Sachen
vollgestopft sind.

Wir wünschen allen Lesern und Freunden, die uns hier besuchen ein schönes Weihnachtsfest.
Liebe Grüße
Angelika und Bernd
Bei Querbett: „Das etwas andere Weihnachtsgedicht“

  1. Bernds Journal

    @Martin, da bist Du in einer sehr schönen Gegend aufgewachsen. Dir und Peter alles Gute!

    @Blitzmärker: Danke! Die Kraft das Woltersdorfer Chaos durchzustehen, bekommen wir nicht zuletzt durch Eure aufmunternden Kommentare. Dir und deiner Familie wünschen wir frohe Festtage.

    @Peter Müller, auch wir wünschen Dir – komm gut rein, ins Neue Jahr!

    @Petroschka: Lieber Freund, wir waren so oft, fast immer, anderer Meinung und haben die gegenseitige Achtung nie verloren. Und das soll auch in Zukunft so bleiben. Auch Ihnen alles Gute im Neuen Jahr.

  2. petroschka

    Viele ruhige Minuten( Stunden) an den Feiertagen, Glück, Besinnlichkeit vor allem Gesundheit.
    Wir werden auch nach Weihnachten mit einander diskutieren und streiten, aber mit viel Gefühl und Achtung bitte. Alles liebe petroschka

  3. Peter Müller

    Auch ich wünsche Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr!

  4. Martin Gensert

    Danke für dieses schöne Bild. Gleich nebenan bin ich aufgewachsen. Frohe Weihnachten

Kommentare sind geschlossen.