Ein Anhang der Erdogan bestimmt nicht gefällt

Erdogan wird bestimmt kotzen. Die Pressestelle des Oberlandesgerichts Hamburg hat der Mitteilung über die einstweilige Verfügung gegen Böhmermann einen Anhang mit den verbotenen Passagen beigegeben. Diese sind in roter Schrift zu sehen. Somit kann jeder weiterhin die Nettigkeiten über den türkischen Präsidenten nachlesen.
Will Erdogan, der ja alles verfolgt, was er für eine Beleidigung hält, diesen Anhang verschwinden lassen, muss er ein Hamburger Gericht vor einem Hamburger Gericht verklagen. Das wird spannend.